Wenn der Körper tanzt, lacht die Seele 

                                             Bewegung bringt Körper und Geist in Einklang                                                                             

Orientalischer Tanz

 

Weithin wird davon ausgegangen, dass der orientalische Tanz (Bauchtanz) einer der ältesten Tänze überhaupt ist und seine Ursprünge in Fruchtbarkeits- und spirituellen Tänzen aus dem nordafrikanischen Raum zu finden sind. Mit dem Laufe der Geschichte wurde der orientalische Tanz vorwiegen unter Frauen getanzt und von der Grossmutter über die Mutter zur Enkeltochter weitergegeben und hat sich mit vielen Einflüssen bis in die heutige Zeit weiterentwickelt. 


Der orientalische Tanz ist nicht nur wunderschön anzuschauen sondern ist wohltuend für Körper, Geist und Seele. Neben meinem eigenen Tanzweg macht es mir eine grosse Freude den orientalischen Tanz weitergeben zu dürfen. Oft werde ich gefragt, was denn die Voraussetzungen sind, mit dem Bauch zu tanzen. Die Antwort ist einfach, es gibt keine, ausser die Freude am Tanz, der Musik und das Interesse eigene Bewegungs– und Haltungsmuster wahrzunehmen und zu verbessern. Jede Frau ist in meinen Stunden herzlich willkommen, egal ob gross oder klein, jung oder reif, schlank oder rundlich. 

 

Kursplan Orientalischer Tanz

 

Montag

18.00 - 19.20


Donnerstag

19.10 - 20.30


 

Preise und Kursbedingungen

 


 
 

 











Info und Anmeldung bei Claudia

 Claudia Berglas Bühler

E-Mail

Telefon: +41 78 953 78 47